Yager-Code

(weitere Bezeichnungen Yager-Therapie, Subliminal-Therapie)

Entwickelt wurde diese einfache und effektive Methode von Dr. Edwin K. Yager, San Diego, Psychologe und klinischer Hypnotherapeut seit über 40 Jahren.

Das, was uns heute ausmacht, ist eine Folge von Erfahrungen, die wir in unserem Leben gemacht haben.

Aus diesen Erfahrungen haben wir Werte, Fertigkeiten, Verhaltensweisen und auch Grenzen erlernt, die sozusagen Teile unseres Geistes sind. Unsere Erfahrungen haben uns geprägt (konditioniert) und bestimmen (zum großen Teil unbewusst) wie wir auf die Welt reagieren und sie wahrnehmen. Sinn und Zweck dieser Konditionierungen ist, uns zu schützen und unser Überleben zu sichern.



Im Laufe unseres Lebens kommen wir dann vielleicht an einen Punkt, an dem uns diese Konditionierungen nicht mehr dienlich sind, sondern uns in unserer Weiterentwicklung hindern. Möglicherweise leiden wir unter unerklärlichen Ängsten, anhaltenden körperlichen Symptomen und/oder wir haben das Gefühl, einfach nicht weiterzukommen.

Hier setzt der Yager-Code an. Er nutzt die höhere Intelligenz über die jeder Mensch verfügt und die Zugang zu allen Teilen des Unterbewusstseins hat. Es kennt sozusagen jede einzelne Lebensdatei und weiß ganz genau, wann diese Teile entstanden sind und aus welchem Grund - auch die, die aufgrund ihrer traumatischen Erfahrungen für das Bewusstsein verschüttet sind. Dadurch ist es möglich, die Probleme an der Wurzel zu packen und mit den Fähigkeiten dieser höheren Intelligenz, die Teile "upzudaten", so dass sie uns in unserem gegenwärtigen Leben nicht mehr im Wege stehen.

Yager-CodeDer Yager-Code ist für praktisch jeden Menschen (auch Kinder) geeignet. Insbesondere auch für Personen, für die eine Hypnose-Therapie nicht in Frage kommt, da Sie

  • nicht hypnotisiert werden wollen
  • Angst vor Hypnose haben
  • nicht/zu wenig tief/ zu wenig lang in Trance gehen
  • aus religiösen Gründen keine Hypnose machen dürfen
  • schwanger sind oder Epilepsie haben
  • nicht über ihre Probleme sprechen wollen/können/dürfen
  • nicht mit ihren traumatischen Erlebnissen konfrontiert werden wollen

Sonja Pruschik

Praxis für Heilenergetik

Weddeler Straße 5a/Eingang Trinitatisweg
38104 Braunschweig

Tel.: (+49) 0531 - 355 70 777

sonja.pruschik "at" lebensfreude-braunschweig.de